Bilder

Archiv

16. Aug 2019, um 19.00 Uhr

PETER BITZER / LAIF: 3 DAYS OF PEACE AND MUSIC – 50 JAHRE WOODSTOCK

Vortrag

18 Uhr GRATIS Führung durch die aktuelle Ausstellung REVUE 1.0
19 Uhr Vortrag 

Mit exklusiven Fotografien aus dem Woodstock Museum in Bethel demonstriert uns Peter Bitzer wie ein ganz normales, von kommerziellen Interessen geleitetes Festival zu einem bis heute mystifizierten Mythos eines friedliebenden, künstlerischen und „anderen“ Amerika wurde. Das Festival fand vom 15. bis 18. August 1969 auf der Farm des Milchbauern Max Yasgur in White Lake nahe der Kleinstadt Bethel statt, etwa 70 Kilometer südwestlich vom namensgebenden Veranstaltungsort Woodstock. Vor geschätzten 400.000 Besuchern traten 32 Bands und Solokünstler auf. Während der Veranstaltung herrschten aufgrund schlechten Wetters teils katastrophale Zustände. Trotz dieser widrigen Umstände ist Woodstock zur einzigartigen Rockmusik-Ikone geworden.

Vortrag
Deutsch
Eintritt frei

Arnulf Rainer Museum

Museum

Josefsplatz 5
2500 Baden
Österreich
Tel +43(0)2252 209 196 11
Fax +43(0)2252 209 196 14

Postanschrift

Badener Kulturbetriebsgesmbh
Kaiser Franz Josef-Ring 31
2500 Baden
Österreich

Anfahrt

Badener Bahn

www.wlb.at
Von der Wiener Staatsoper direkt
ins Arnulf Rainer Museum, End-
station Josefsplatz.

Zug und Schnellbahn

www.oebb.at
4 Min. zu Fuß von der Station
Baden Richtung Zentrum.

Auto

A2 Abfahrt Baden – Richtung
Zentrum, Arnulf Rainer Museum /
Frauenbad. Parkmöglichkeiten im
Parkdeck Römertherme oder im
Parkhaus Casino.

Googlemaps

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Nähere Informationen bitte unter Kontakt anfordern.

Eintrittspreise

Erwachsene 6,–
Ermäßigt 4,–
Gruppen ab 6 Personen,
pro Person
4,–
Kinder von 6 bis 14 Jahren
Schüler, Studenten,
Präsenzdiener
3,–
FamilienKarte 12,–
FamilienKarte ermäßigt 10,–
Führungsticket 2,50

Newsletter

Bleiben Sie über neue Ausstellungen und Veranstaltungen, sowie über Führungen und weitere Aktivitäten informiert.
Ihre Daten werden von uns ver-
traulich behandelt. Durch Aus-
füllen und Abschicken dieses
Formulars bestätigen Sie, dass Sie
unsere Datenschutzbestimmungen
gelesen haben und sich mit diesen
einverstanden erklären.

Den Newsletter können Sie jeder-
zeit wieder abbestellen.

Text
> Slideshow

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über neue Ausstellungen und Veranstaltungen, sowie über Führungen und weitere Aktivitäten vom Museum. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Durch Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars bestätigen Sie, dass sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen haben und sich mit diesen einverstanden erklären.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen.

Wählen Sie den Newsletter der zu Ihnen passt: